« Zurück

Klasse 1 besucht Stadtbücherei

Im Rahmen des Deutschunterrichts nahm die Klasse 1 an einer sehr informativen und witzigen Führung durch die Stadtbücherei teil.

Frau Giere machte den Vormittag zusammen mit ihrem Bücherei-Raben zu einem ganz besonderen Erlebnis. Gestartet wurde mit einem Bilderbuchkino - dazu durften die Kinder und Erwachsenen der Gruppe ganz nach oben in die Dachgeschoss-Räume steigen. Die Geschichte „Wie werd ich bloß den Hickauf los?" faszinierte die Kinder sehr.

Kindgerecht und in verständlicher Sprache erklärte sie den Erstklässlern sodann das System und die Ordnung in der Bücherei und die Besonderheit des Ausleihens – nämlich, dass es für Kinder mit Büchereiausweis kostenlos ist. Diesen bekam die Klasse nach diesen Ausführungen dann natürlich und durften sich erstmalig ein Kinderbuch ausleihen.