« Zurück

Unterricht von der Polizei

Die Grundschulstufenklassen der Papst Benedikt Schule erhielten am Freitag Besuch von der Polizei. Herr Heindl von der Jugendverkehrsschule brachte wichtige Themen wie die Sichtbarkeit im Verkehr und das verkehrssichere Fahrrad mit in den Unterricht.

Die Klasse 3/4 überzeugte sich auch noch live von der Lautstärke der Sirene. Vielen Dank für den Besuch!

Text und Bild: T. Kölbl