« Zurück

Infos zum Start am 11. Januar an der PBS

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen ein gutes neues und vor allem gesundes Jahr 2021.
 
Hoffentlich konnten Sie die zurückliegende Zeit nutzen, um etwas "kürzer zu treten", sich zu erholen und Kraft zu schöpfen.
 
Wie Sie vielleicht schon wissen, findet gemäß der heutigen Pressekonferenz ab 11.01.2021 kein regulärer Schul- und HPT/OGT-Betrieb statt. Die Gruppenleiter*innen der SVE und die Klassleiter*innen werden aber Kontakt zu allen Kindern/Jugendlichen und deren Familien halten.

Distanzlernen / Distanzunterricht

Für die Schüler*innen ab der 1. Klasse findet vom 11.01.-31.01.2021 verpflichtender Distanzunterricht statt. In den Tagen vor den Weihnachtsferien konnten hierfür bereits wichtige Abläufe eingeübt werden.
Details hierzu erfahren Sie bis spätetsens Montag von der jeweiligen Klassleitung.

Faschingsferien

Die Faschingsferien entfallen in der gewohnten Form, um Unterricht nachzuholen.

Notbetreuung

Die Schulen richten für alle Familien, die ihre Kinder nicht selbst betreuen können, eine Notbetreuung ein.

Bitte beachten Sie:

  • Sollten Sie in den Ferien aus einem Risikogebiet nach Deutschland zurückgekehrt sein, ist ein Besuch der Notbetreuung erst nach Aufhebung der Quarantäne für Ihr Kind möglich.
  • Die Notbetreuung​ kann nur wochenweise und im Rahmen der regulären Besuchszeiten in Anspruch genommen werden, also zu den Zeiten, an denen Ihr Kind auch im normalen Betrieb angemeldet ist.
  • Im Rahmen der Notbetreuung können wir aus technischen Gründen die Teilnahme am Distanzunterricht nicht immer gewährleisten, insbesondere an den Videokonferenzen.

Anmeldung zur Notbetreuung

Teilen Sie uns bitte über den Link mit, ob Sie eine Notbetreuung brauchen:
  • vom 11. bis 15.01.2021 und/oder
  • vom 18. bis 22.01.2021 und/oder
  • vom 25. bis 29.01.2021

Hier geht es zur Anmeldung: XX (Anmeldefrist abgelaufen!)
Wenn Sie keine Notbetreuung benötigen, können Sie auch das eintragen.

WICHTIG: Anmeldeschluss für die Notbetreuung ist der 08.01.2021, 12.00 Uhr. Danach erfolgt die Planung der Busbeförderung und die Personalplanung.​
 
Bei Rückfragen wenden Sie sich je nach Fragestellung gerne an die jeweilige SVE-Gruppenleitung bzw. die Klassleitung, die entsprechende Bereichsleitung oder die Einrichtungsleitung. Vielen Dank.
 
Bitte beachten Sie auch den Elternbrief und das Merkblatt hierzu aus dem Kultusministerium.
 
Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
 
Thomas Herbst, SR
Schul- und Einrichtungsleiter