« Zurück

Jugendverkehrsschule

Ein paar Schüler der Klasse 3/4 und die Klasse 4 absolvierten gemeinsam den praktischen Teil der Jugendverkehrsschule.
Die Schülerinnen und Schüler fuhren mit ihrer Klassenleitung und ihren Betreuern zum Verkehrsübungsgarten am Hagen in Straubing. Dort wurden sie von 2 Polizisten begrüßt, die ihnen dann auch den Parcours erklärten und ihnen einige Tipps gaben.
Dann durften die Schüler z.B. das Vorbeifahren an einem Hindernis üben, um die anstehende Fahrradprüfung zu bestehen.
Am 6.7 absolvierten 15 Schüler die Fahrradprüfung. Jedes Kind erhielt eine Urkunde.
Die Hälfte der Kinder bestand die Prüfung und bekam einen Fahrradführerschein. 

 

 

Fotos: S. Tiegs
Text: Klasse 4