« Zurück

Unterrichtsbetrieb ab 17.5.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Inzidenzwert in Straubing ist am Donnerstag kurz über 165 gestiegen und liegt jetzt wieder darunter. Damit ist frühestens ab Donnerstag, 20.05.2021 regulärer Betrieb möglich –vorausgesetzt, der Wert ist ab heute 5 Tage (+ 1 Übergangstag) unter dem Inzidenzwert 165.

Für die Klassen 7 und 8 gilt bis Pfingsten der Wert von 100, der bisher im Landkreis noch nie unterschritten wurde. Damit ist frühestens ab Freitag, 21.05.2021 regulärer Betrieb möglich –vorausgesetzt, der Wert ist ab morgen 5 Tage (+ 1 Übergangstag) unter dem Inzidenzwert 100.

Unterrichtsbetrieb ab 17.5.2021

Das bedeutet, wir werden zunächst im Distanzunterricht mit Notbetreuung bleiben. Nur die Klassen 3/4, 4, 9 und 9v haben -wie auch diese Woche- Präsenzunterricht.

Die Notbetreuung läuft weiter. Änderungen haben wir nach Ihren An- und Abmeldungen bis zum vergangenen Mittwoch eingepflegt.

Bitte beachten: Meldungen für die Notbetreuung geben wir nur wochenweise an das Busunternehmen weiter. Sollte Ihr Kind an einzelnen Tagen einmal nicht die Notbetreuung nutzen, geben Sie bitte dem Buspersonal Bescheid und melden Sie es bitte für diese Tage an der PBS ab. Danke!

Änderungen für die Notbetreuung nehmen wir jeweils bis zum Mittwoch der Vorwoche an.

Digitaler Elternabend am vergangenen Dienstag

Danke für Ihre Teilnahme und Ihr Interesse. Hier finden Sie den von mir angesprochenen „Wunschzug": https://www.papstbenediktschule.de/aktuell

Danke an alle, die sich daran beteiligt haben.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!

Ihr

Thomas Herbst, SR
Schul- und Einrichtungsleiter